Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2016

Die FinalistInnen für den ersten Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern stehen fest!
Kurzporträts von Okke Baumbach, Kai Grehn, Mathias Jeschke, Johanna Sailer, Marion Skepenat und Katrin Sobotha-Heidelk sind hier zu finden - die sechs AutorInnen bewerben sich am kommenden Sonnabend um die Publikumspreis; eine/r von ihnen wird der oder die PreisträgerIn der Jury.
Am 10. Dezember 2016 um 18.00 Uhr findet im Rathaus Rostock (Festsaal) die Verleihung des ersten Literaturpreises M-V statt.
Gestalten Sie mit und stimmen Sie mit ab, wer von den Finalisten der Jury die Preise des Publikums erhält. Mehr dazu hier »

Mit:
Benedict Wells und seinem Bestseller »Vom Ende der Einsamkeit«,
Denis Scheck und einem Bücherbasar,
»Tschick« auf der Leinwand + Gespräch mit Drehbuchautor Lars Hubrich,
Clemens Meyer und der Weihnachts-Hauslese.
Außerdem wird erstmals der Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern vergeben.
Save the date: 10. Dezember!


Literatur für alle - barrierefrei

Lesungen, offene Kinder- und Jugendarbeit, Sprachkurse, Seminare, Konzerte ...
Aber bitte inklusiv!

Das Peter-Weiss-Haus will endlich barrierefrei werden. Gemeinsam sammeln wir unter www.startnext.de/peterweisshaus Geld für einen rollstuhlgerechten Zugang zum Haus und zu den Toiletten - zugleich sollen auch die Herrentoiletten saniert werden.

Jede Summe hilft - noch bis zum 15.12. sollen 15.000,- € zusammenkommen, damit wir das Projekt umsetzen können.
Gute Argumente für das Spenden finden sich im Video zur Kampagne - nebenbei bekommt man auch eine Tour durchs ganze Haus!


Veranstaltung verpasst?

In der Rubrik »Rückblick« finden Sie Fotos und Kurzberichte von unseren Lesungen mit F.C. Delius, Olga Martynova, mawil, Saša Stanišić, Shida Bazyar und vielen mehr.


Die nächsten Veranstaltungen

10.12.2016 | 18:00 Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2016

Öffentliche Lesung der Finalisten, Verleihung des Jurypreises & der Publikumspreise // Eintritt frei

Der Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern, gemeinsam von vier Institutionen vergeben, will neu entstandene Literatur von AutorInnen sichtbar machen, die einen engen biografischen Bezug zum Land Mecklenburg-Vorpommern haben.Dem... [mehr]

15.12.2016 | 20:00 Clemens Meyer: »Der Untergang der Äkschn GmbH« / »Im Stein«

Lesung & Werkstattgespräch // Moderation: Svenja Ober (Fachschaftsrat Germanistik GeFaR) und Ulrika...

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Fachschaftsrat Germanistik GeFar.»Meyers Zeitgeist ist der Abgesang auf eine bisher bekannte Ordnung.«Hamburger AbendblattWie findet man als Autor zu seiner Sprache und seinen Themen? Wie... [mehr]

16.12.2016 | 19:30 Lesung & Präsentation des 8. RISSE-Sonderheftes zu Jürgen Landt

Eintritt frei, Spenden willkommen

Erstmals ist ein RISSE-Sonderheft einem lebenden Künstler gewidmet: dem 1957 in Loitz geborenen, heute in Greifswald wohnenden Jürgen Landt.Der sowohl in der Literatur als auch in der Bildenden Kunst bemerkenswerte... [mehr]