Arno Schmidt, ca. 1950 (Foto: Alice Schmidt © Arno Schmidt Stiftung)

Wie besucht man einen Solitär? Am besten in der literarischen Kleingruppe!

Für die Reise zu Arno Schmidts Wohnhaus in Bargfeld haben wir einen kleinen Bus angemietet und freuen uns auf interessierte Mitreisende. Die Mitarbeiter der Arno Schmidt Stiftung führen durch Haus & Werk.

Mehr Informationen zu Ablauf, Unkosten und Anmeldung hier.


Marc-Uwe Kling: Ausverkauft

Die gute Nachricht zuerst: Am 7.10. stellt Marc-Uwe Kling seinen neuen Roman »QualityLand«* in Rostock vor!
Die nicht so gute Nachricht: Leider sind die  Vorverkaufskontingente bereits ausgeschöpft. ABER: Wenn sich abzeichnet, dass es noch Restkarten gibt, geben wir dies hier bekannt.
Also schaut immer mal wieder hier vorbei (oder auf Facebook)!

*»QualityLand« erscheint am 22. September bei Ullstein und lässt sich im lokalen Buchhandel vorbestellen.


Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2017: Jetzt bewerben!

Der Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern geht in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr sind erneut alle Autorinnen und Autoren mit biographischem Bezug zum Bundesland aufgerufen, sich mit Lyrik und/oder Prosa zu bewerben.

Die Bedingungen sind der Ausschreibung zu entnehmen - bitte sorgfältig lesen!
Einsendeschluss: 31.08.2017


Die »Büchertürme« erstmals in Rostock!

Ab sofort können sich Schulgruppen bis zum 15. August 2017 für die »Büchertürme« anmelden. Ziel ist es, den Rostocker Petri-Turm zu »erlesen«. Am 19.10.2017 findet die Auftaktveranstaltung für SchülerInnen in der Petrikirche statt. Mehr über dieses spannende Projekt erfahren Sie hier.

© Abbildung: Melanie Wiesener


LESEWÜRMER Vorlesewettbewerb 2017

In diesem Jahr hat der LESEWÜRMER Vorlesewettbewerb für Grundschüler bereits zum 16. Mal stattgefunden. Aus 32 Grundschulen und über 4.500 Kindern wurden zuvor jeweils die Schulsieger der Klassenstufen eins bis vier ermittelt. Die Endausscheide fanden am 30.06. und 01.07.2017 statt. Insgesamt sind vier SiegerInnen (jeweils eine/r pro Klassenstufe) aus diesem Wettbewerb hervorgegangen. Mehr dazu gibt es jetzt unter Rückblick oder direkt auf der LESEWÜRMER-Homepage »


Europäische Briefwechsel zum Mitlesen


28 Autorinnen und Autoren sind im Austausch über Europa: Das Netzwerk der Literaturhäuser hat 14 Autorenpaare aus unterschiedlichen Ländern Europas zu EUROPÄISCHEN KORRESPONDENZEN eingeladen. (weiterlesen hier »)

Hier geht es zum Gesamtprojekt »


Veranstaltung verpasst?

In der Rubrik »Rückblick« finden Sie Fotos und Kurzberichte von unseren Lesungen mit F.C. Delius, Olga Martynova, mawil, Saša Stanišić, Shida Bazyar und vielen mehr.

Die nächsten Veranstaltungen

19.08.2017 | 10:30 Auf den Spuren der Familie Mann

Literarischer Stadtspaziergang mit Gerhard Weber // Treffpunkt: Kuhtor

Gerhard Weber, Fotograf und Archivar, sucht und findet die Geschichte(n) unserer Stadt in Archiven, Antiquariaten und in Gesprächen mit Zeitzeugen. Zuletzt veröffentlichte er den großartigen Text-Bild-Band »Kempowskis Rostock«.... [mehr]

12.09.2017 | 20:00 Stefan Schwarz: »Lass uns lieber morgen!«

Unbequeme Wahrheiten aus dem Liebes- und Alltagsleben eines gereiften Mannes - Vorverkauf ab sofort!

Der ganz gewöhnliche Familienkosmos, ein Paar, Kinder, Freunde, Verwandte – und immer geht etwas schief ... Stefan Schwarz, Jahrgang 1965, ist mehrfach erprobter Ehemann und leiden­schaftlicher Vater. Er schreibt Kolumnen,... [mehr]

16.09.2017 | 08:00 Zu Arno Schmidt: Eine Exkursion nach Bargfeld

Mit dem Literaturhaus unterwegs - eine Führung durch das Wohnhaus von Alice & Arno Schmidt

Arno Schmidt hat Besuch nicht geliebt - gerade um der Ruhe willen war er mit seiner Frau Alice ins abgelegene Bargfeld gezogen, damit ihn niemand beim Schreiben störte. Nach der Erstbesichtigung des Dorfes notierte er... [mehr]