24.04.2024 | 17:00

»terrain vague« mit Linus Abraham Dor, Emily Grunert und Juliane Fladung

Lesebühne


Die Freiluft-Lesebühne terrain vague begibt sich auf freie Flächen in und um Rostock. Autor:innen aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern tragen in einem etwa 1-stündigen Programm Kurzgeschichten, Lyrik und Prosaausschnitte vor. Das Publikum macht es sich auf selbst mitgebrachten Decken bequem. Das Setting ist stets mehr oder weniger gleich, die Atmosphäre von Ort zu Ort anders.

Parallel zur Lesung entsteht ein frei-aus-der-luft-text im Stil eines Cadavre Exquis: Alle dürfen mitschreiben und kleine Textstücke anfügen, ohne zu wissen, was in den vorhergehenden Abschnitten steht. Am Ende wird der frei-aus-der-luft-text in seiner Gänze enthüllt und vorgelesen.

Eintritt frei

Ort: Erlebnisgarten der Kleingartenanlage Weiße Rose (Rostock Südstadt), Südring 74, 18059 Rostock

Instagram: terrainvague.freilufttexte
Webseite: https://www.everestgirard.de/terrainvague.html
Kontakt: terrainvague@gmx.de

„terrain vague“ ist eine unabhängige Lesereihe in Kooperation mit dem Literaturhaus Rostock.

weitere Termine:

19.05. 16 Uhr zu KunstOffen in Rothspalk (Landkreis Rostock) u. a. mit Tom Reimer und Daniela Albrecht

05.06. 19 Uhr an der FRIEDA 23 mit Thorben Fritsche

22.06. 3 Lesungen und 15 Autoren in Greifswald zum Caspar-David-Friedrich-Jahr gemeinsam mit dem Koeppenhaus und dem Stillen Wörtchen

06.07. in Stralsund u. a. mit Silke Peters und Margarete Groschupf

19.07. um 19 Uhr im Innenhof der Inselliebe (Güstrow) mit Carmen Blazejewski, Anne Zandt und Veronique Homann

28.08. um 17 Uhr im Erlebnisgarten (Rostock)

14.09. um 17 Uhr im Komponistenviertel (Rostock) mit Sven Lübbe

Außerdem im Wendland vom 10.05. bis 13.05.  bei der Kulturellen Landpartie mit Jens Lippert und Stephan Deglow

10.05. um 15 Uhr in Salderatzen

11.05. um 17 Uhr in Bergen/Dumme

12.05 um 12 Uhr in Schnega

13.05. um 12 Uhr in Schnega