13.12.2022 | 19:30

3:3 - Literaturkritik & Lesetipps

mit Martina Bade (Stadtbibliothek Rostock), Emily Grunert (Literaturhaus Rostock) & Stefan Härtel (Buchblogger, Bookster_HRO)


© Jessica Bröckl

© Andreas Ehrig

© Joachim Kloock

Klug und leidenschaftlich über Bücher diskutieren – das geht nicht nur im Radio oder Fernsehen. In Rostock sind viele Literaturliebhaber:innen unterwegs, drei von ihnen bitten wir zum Gespräch. Den Auftakt im Advent machen Martina Bade (Leiterin der Stadtbibliothek Rostock), Emily Grunert (freie Mitarbeiterin am Literaturhaus Rostock, Autorin) und Stefan Härtel a.k.a. Bookster HRO (Buchblogger). Sie diskutieren über drei Bücher, die jede:r von ihnen gelesen hat, und bringen außerdem ganz persönliche Lieblings-Buchtipps mit. Wer auf den Geschmack gekommen oder auf Geschenksuche ist, hat einen kurzen Weg: Alle besprochenen Bücher können vor Ort erworben werden.

Auf der Bühne werden ausführlich besprochen:

»Nordstadt« von Annika Büsing 

»Ewig Sommer« von Franziska Gänsler 

»Lektionen« von Ian McEwan

Außerdem wird es jede Menge Lesetipps geben.

Eintritt: Abendkasse 5 € | Studierende erhalten mit dem Kulturticket des Asta freien Eintritt. (Anmeldungen unter: reservierung@literaturhaus-rostock.de)

Ort: Literaturhaus Rostock (im Peter-Weiss-Haus), Doberaner Str. 21, 18057 Rostock

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Stadtbibliothek Rostock.