13.12.2019 | 20:00

WeihnachtsHausLese

Rostocks meiste Lesebühne – moderiert von Tobias Wolff und Jens Lippert - EINTRITT FREI


Theresa Steigleder (Greifswald) © Reiner Mnich

Es gibt wenige Dinge, abgesehen vom obligatorischen Streit mit Familie und Freunden an Heiligabend, die uns in den Dezembertagen wichtig sind. Ein Ding ist natürlich die Hauslese, die sehnlichst in den Vorweihnachtstagen erwartet wird, auch um die Vorfreude zu überstehen, bis endlich vom Familienoberhaupt die Bratensoße über den Tisch verteilt wird, wenn er oder sie mit der Faust kräftig auf den Tisch haut, um das Argument zu verstärken, dass wenigstens beim Essen nicht die große Weltpolitik gewälzt wird. Wir Hausleser*innen erwarten euer zahlreiches Erscheinen. Die Schokoladenhohlkörper sind bereits warmgestellt.

Wie immer: freier Eintritt, Überlänge, vielleicht ‘ne Pause in der Mitte.

Übrigens: Wer Eigenes oder auch Fremdes vortragen möchte, schreibt an dschenzone (at) gmx(dot)de (Jens Lippert)