Rückblick Literaturhaus Rostock

09.01.2018 | 20:00 Mariana Leky: »Was man von hier aus sehen kann«

Lesung und Gespräch im Rahmen der LiteraTour Nord // Moderation: Prof. Lutz Hagestedt

Die andere buchhandlung war bis auf den letzten Platz besetzt, am Ende wurden selbst Sitzsäcke, Hocker und Schreibtischstühle aus dem Büro dazu geholt, sodass an diesem Abend jeder einen Platz finden konnte, an dem Mariana Leky,... [mehr]

05.12.2017 | 20:00 Jochen Schmidt: »Zuckersand«

Lesung & Gespräch im Rahmen der LiteraTour Nord // Moderation: Prof. Lutz Hagestedt (Universität...

Jochen Schmidt macht sich Gedanken über Gegenstände,  denen die meisten anderen keinen zweiten Blick gönnen würden. Am Dienstag (5.12.) war der Autor mit seinem Roman »Zuckersand« zu Gast im Literaturhaus Rostock. Wer dabei... [mehr]

28.11.2017 | 20:00 Kristof Magnusson und Hauck & Bauer: »Warten auf das Christkind«

Cartoon-Show, Lesung & Weihnachten auf Isländisch

Wer die plötzlich besinnliche Stimmung und das verbissene Streben nach Harmonie in der Adventszeit leid ist, der konnte sich am Dienstag bei Kristof Magnusson und Hauck & Bauer über die tatsächliche Lage in deutschen Familien... [mehr]

14.11.2017 | 20:00 Sudabeh Mohafez: »Behalte den Flug im Gedächtnis«

Lesung & Gespräch im Rahmen des »Weltwechsels«

Ein Berg wächst auf der Spree: Der Damāwand, höchster Berg des Iran, erhebt sich mitten in Berlin. So beginnt die erste von vier Geschichten, die Sudabeh Mohafez am Dienstag im Möckelsaal  vorlas. Jede davon behandelt ein... [mehr]

04.11.2017 | 18:00 Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2017

Lesung der FinalistInnen und Preisverleihung / Ort: Universität Greifswald (Aula)

Über einhundert Gäste hatten sich am Abend des 04.11.2017 in der Aula der Universität Greifswald eingefunden. Die Preisverleihung fand in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur und Literaturtheorie der... [mehr]

26.09.2017 | 20:00 Rückblick: Klaus Cäsar Zehrer: »Das Genie«

Ein herausragendes Debüt, erzählt nach einer wahren Geschichte

Hätte Klaus Cäsar Zehrer nicht stets betont, dass alles, was er vorliest, historisch belegt ist, man hätte es in der Tat nicht glauben können: Wozu William James Sidis, der Hauptcharakter im Debütroman des Berliner Autors, fähig... [mehr]

05.09.2017 | 20:00 Gerhard Henschel: »Arbeiterroman«

In der Reihe »Kempowski & Kollegen« - Ort: andere buchhandlung // Moderation: Dr. Katrin...

Am 05.09. las Gerhard Henschel in der anderen buchhandlung aus seiner Romanreihe rund um Martin Schlosser. Die Lebensgeschichte des  Martin Schlosser, von Henschels eigener inspiriert, wird vom »Kindheitsroman«  über... [mehr]