»Der Reggaehase Boooo und der König, der nicht mehr tanzen wollte oder konnte« (Teil 1)

© Puppentheater Eckstein

Der König des Reggaewaldes hat den Proberaum geschlossen, weil er nicht mehr tanzen kann. Der Reggaehase BOOOO (mit vier OOOO) will unbedingt wieder Musik hören und bittet drei Tanzlehrer aus der ganzen Welt um Hilfe. Doch weder Mohammed Kamel, noch Enrique Papagei, noch Schlomo Katze können den alten muffligen König zum Tanzen bringen. Das gelingt erst der hübschen Häsin Josephine mit Unterstützung aller Kinder des Waldes.

Der Reggeahase Boooo tritt am 10.04.2021 um 10 Uhr im Literaturhaus Rostock, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock auf.

Der Eintritt ist für Kinder unter 6 Jahren frei, für Kinder ab 6 Jahren 3,00 Euro. Erwachsene bezahlen 6,00 Euro.

»Der Reggaehase Boooo und die rosa Monsterkrabbe« (Teil 2)

© Puppentheater Eckstein

Wir freuen uns, denn am Sonnabend, den 23.10.2021 um 10.00 Uhr geht das Reggeahasen- Puppenspiel in die zweite Runde! Boooo hat ein neues, spannendes Abenteuer zu bestehen: Eine riesige Monsterkrabbe bedroht den Reggaewald. Die Gerüchte kochen hoch, Angst macht sich breit. Der König und seine Minister wollen sie aufhalten: mit einer Mauer um den Reggaewald? Mit Gift? Oder mit einer Riesenkanone? Aber Boooo findet, man sollte die Krabbe erstmal kennenlernen, und er verlässt mit dem mystischen Skavogels den Reggaewald, um sie zu treffen. Kann Boooo den Reggaewald retten?

Der Reggeahase Boooo tritt im Literaturhaus Rostock, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock auf.

Der Eintritt ist für Kinder unter 6 Jahren frei, für Kinder ab 6 Jahren 3,00 Euro. Erwachsene bezahlen 6,00 Euro.

-----------

Das neue Abenteuer von Boooo kann man außerdem auch auf der CD zum Buch nachhören. Eingesprochen wurde diese von Dr. Ring Ding und mit der Musik von Yellow Umbrella, Booos Eltern, begleitet.

Die Band Yellow Umbrella (die Herausgeber und Musiker), wurde 1994 in Dresden gegründet. Ihr Musikstil mischt Reggae und Ska mit Einflüssen aus Klezmer, arabischer Musik und anderen Stilrichtungen. Die Band hat 9 Alben, eine Single, eine EP und sogar eine DVD herausgebracht und war bereits in acht europäischen Ländern auf Tour. Ihr „Reggaehase Boooo“ entstand aus einer Laune heraus und wurde schon oft vor kleinen und großen Reggaefans live aufgeführt. Mehr Informationen auf ihrer Website.