Lektorat & Manuskriptsichtung

Das Literaturhaus Rostock fördert Autorinnen und Autoren in M-V in Zusammenarbeit mit dem Literaturwissenschaftler Dr. Wolfgang Gabler mit folgenden Angeboten: 

  • Sichtung des Manuskripts
  • Lektorat  
  • ggf. die Vermittlung an entsprechende Verlage.

Eine erste Begutachtung des Manuskripts ist selbstverständlich kostenfrei. 

Texte senden Sie bitte per Post an:
Literaturhaus Rostock
im Peter-Weiss-Haus
Doberaner Str. 21
18057 Rostock

oder per Mail direkt an Dr. Wolfgang Gabler:
dr.w.gabler (at) t-online.de